Unsere Einsatz-Konditionen

An dieser Stelle noch einmal ein ganz klarer Hinweis!

Hansegold-Jäger.de wie auch schon unsere voran gegangenen Projekte sind und bleiben absolute Hobby-Projekt-Seiten!!!

Wir sind keine Firma und es besteht auch keine Veranlassung dazu, denn Finderlohn ist vor dem Gesetz Steuerfrei, die Auslagen & Anreise-Pauschale stellen keinen Verdienst mit Gewinnabsicht im klassischen Sinne da. Dieses ist auch schon mehrfach von der Öra sowie beim Gewerbeamt & Zollamt in Hamburg geprüft worden!

Unsere Richtpreise

Wie oben schon beschrieben können wir leider nicht überall hin fahren und alles für Umsonst machen, das verstehen Sie sicherlich!

Die Preise beinhalten:  An & Abfahrt im Umkreis von max.70 km, das einzusetzende Equipment und die Suche zuzüglich Finderlohn vom Wert des Objektes

  • Die Suche an Land, Strand, Wiese etc…
    • kostet 75.- € +10% Finderlohn vom Wert des Objektes
  • Die Suche (Ohne Tauchen) im Flach-Wasser-Bereich Badesee, Ostsee, Nordsee etc…
    • kostet ab 100.- €  +10% Finderlohn vom Wert des Objektes
  • Einen Einsatztaucher
    • kostet ab 150.- € +Fixum für Flaschenfüllung etc. +10% Finderlohn vom Wert des Objektes
  • Fahrtstrecken von mehr als 70 km werden mit
    • 0,50 Euro pro Kilometer mal 2 berechnet.
  • Weitere Preise für Grundstücksprospektion, Entschrottung etc…
    • Auf Anfrage!

Warum tun wir das Ganze?

Die Sondengänger werden in Deutschland zunehmend durch Verbote und nutzlosen Verordnungen diskriminiert! Gesetzlich verordnet findet sogar eine Enteignung des persönlichen Eigentums statt, denn wer z.B. ohne eine Schriftliche Genehmigung in Schleswig-Holstein seinen verlorenen Ehering in einem Badesee oder in der Ostsee bzw. am Strand, suchen möchte, macht sich strafbar und riskiert dabei noch zwei Jahre Gefängnis!!! (Nachzulesen im Denkmalschutzgesetz S-H neue Fassung!) Einem Privatmann/Frau, wurde das üble Folgen einbringen, wenn man es nicht weiß!!!

Wir sind im Besitz dieser Genehmigung für die Wasser- & Strandsuche.

Für uns ist die Auftragssuche nicht nur eine Passion, sondern auch die letzte legale Möglichkeit unser Hobby ausleben zu können, denn wir suchen ausschließlich nach verlorenem, persönlichem Eigentum!!!

Wir suchen „NICHT“ nach historischen Dingen oder gar verborgene Schätze etc…

Wir möchten ausschließlich Menschen wieder glücklich machen und ein Lächeln in Ihre Gesichter zaubern… 😉

Euer Hansegold-Jäger-Team