Doppel-Auftrag in Neumünster (21. Okt.2015)

14. März 2019 Aus Von Matthias Kray
Doppel-Auftrag in Neumünster (21. Okt.2015)

Beitrag vom: (21. Okt.2015) Aus einem Auftrag wurden gleich zwei Aufträge!!!

Gestern kam ein dringender Hilferuf bei uns rein. Bei einem Kurzurlaub auf einem Erlebnis-Bauernhof bei Neumünster wurde ein Ehering mit einem Diamant verloren!

Die Dame am Telefon war sich ziemlich sicher, dass der Ring im Meerschweinchen-Stall noch dran war. Doch anschließend ging es noch zum Heuschober wo sie mit den Kindern, eine Heuschlacht gemacht hatte….Sie hatte die Kids hinterher vom Heu befreit und merkte erst viel später, dass der Weißgoldene Ehering nicht mehr da war!

Da ich gestern keine Zeit hatte, um auszurücken und Sie selber noch einmal suchen wollte, vertagten wir die Sache auf Heute. Sie rief mich Gestern Abend, noch einmal zurück und meinte dann, am Sonntag hätte noch eine andere Familie ihren Ehering an gleicher Stelle, bei der Heuschlacht verloren. Na das ist ja ein Ding aus eins macht zwei!!!

Heute kamen wir gegen kurz vor 10 Uhr dort an und man erwartete uns schon ganz sehnsüchtig. Die Dame wollte gleich mit uns in den Meerschweinchen-Stall, doch ich meinte dann, nee, wir gehen zuerst dort zum Heuschober.

Ja und richtig, nach knapp 5 Minuten hatte ich den Ring von der Familie, die ihn schon am Sonntag verloren hatten…die waren aber recht teilnahmslos und hatte es fast gar nicht berührt, dass der Ehering wieder da war…!!! Später wussten wir auch warum…

Nur der zweite Ring ließ sich im Heu nicht finden…Okay na den…..auf dem Weg zurück schwenkte ich noch einmal über die Wiese und ZACK war der zweite gefunden!!! Innerhalb von 10 Minuten zwei mal Gold…das war echt der Hammer!!! Die Dame fiel mir sofort freudestrahlend um den Hals …….Sie und ihr Mann haben echt gejubelt ….Tja um 10.20 Uhr saßen wir schon wieder im Auto zurück nach hause….Toller Tag…und Top Glück gehabt…das hatte mal echt Spaß gemacht Fundreiche Grüße euer Aktivsucher Team