Erfolgssaison 2019 ist eröffnet! Verlorenen Platin-Ehering in Reithalle gefunden!

29. Januar 2019 Aus Von Matthias Kray
Erfolgssaison 2019 ist eröffnet! Verlorenen Platin-Ehering in Reithalle gefunden!

Gestern (29.01) klingelte bei uns Hansegold-Jägern, ganz unerwartet das Hilfe-Telefon.
Am anderen Ende war eine völlig verzweifelte nette junge Mutter, die beim Reiten in einer Reithalle in Drochtersen bei Stade ihren Platin-Ehering vor gut einer Woche verloren hatte.
Ursprünglich hatte sie sogar zwei Ringe verloren, wovon sie aber ihren Goldring gleich wiederfand.
Er lag direkt in der Reithalle oben auf… Irgendwann mussten sie die Suche einstellen und Sie suchte Abends im Internet nach Hilfe und einem Metallsuchgerät…beides fand Sie dann auch ganz schnell.
Sie bestellte sich für 40€ einen Detektor bei Amazon und stellte bei unserem Partner Auftragssucher.de eine Hilfe-Anfrage. Übrigens vielen Dank an Andreas Maassen für die weitere Vermittlung an uns!!!  Sie fand auch unsere Homepage, dachte aber, wir würden nicht kommen, weil Hamburg doch gut 1,5Stunden Fahrt bis Drochtersen entfernt ist.

Da wir Gestern nichts auf dem Zettel hatten, fuhren wir am frühen Nachmittag los um nicht in den Feierabend-Verkehr zu geraten. Denn wir konnten offiziell erst um 18Uhr in die Halle um dort alles abzusuchen.
So blieb uns genug Zeit um uns ein umfassendes Bild zu machen und noch ein paar Becher Kaffee bei einem Klöhnschnack mit der Besitzerin der Reithalle zu tätigen.

18Uhr und los ging es…Ute und Ich suchten systematisch, die 800qm große Halle ab, sie war relativ sauber und wir waren nach ca.1,5 Stunden, durch mit der Halle.
Nur leider kam der Ring nicht dabei heraus…was nun?… Im stillen sah ich (Matze) mich schon die Pferdeäppel durchwühlen, doch dann kam mir die Blitz-Idee!!! Ich fragte Frau H. „Haben Sie hier auch einen Schrank oder Spind???“ Sie meinte Ja! Ich fragte weiter, ob er aus Holz oder Metall beschaffen ist? Frau H. Antwortete, er ist aus Holz aber ziemlich voll… Ich gab ihr zu verstehen, solange wir noch da, vor Ort sind, können wir helfen und alles versuchen, wenn wir weg sind, dann war es das!!!

So ging ich dann mit Frau H. Zum Schrank, während Ute in der Halle noch eine Bahn quer absuchte…Frau H. öffnete die Schranktür und ich sah unten auch gleich etwas glänzendes aber es war nur ein Karabinerhaken.
Frau H. räumte unten den Schrank aus und dann….BINGO …Volltreffer!!! Da ist er wieder …. Der Ehering ist zurück, was für eine Freude  
Es hätte vermutlich noch Monate gedauert, bis der Platin-Ehe-Ring entdeckt worden wäre!?!
So aber ist alles wieder gut gelaufen und wir mussten keine Pferdeäppel durchstöbern… Das war ein toller Erfolgsstart in die Saison 2019
Fundreiche Grüße eure Hansegold-Jäger
Ute und Matze

P.S. Frau H. Erzählte uns, das ihre eigene Suche mit dem 40.-€ Detektor ein totaler Flop gewesen ist, denn er hätte den Platinring gar nicht erfasst, was sie am Ring ihres Mannes feststellen mussten!!!
Also ein guter Rat an alle Pechvögel….Sparen Sie Ihr Geld und rufen lieber gleich die Fachleute!!!

Goldring und einen Platin-Ehering verloren!
In dieser Reithalle hatte Frau H. 1.Goldring und einen Platin-Ehering verloren!
Das Erfolgsfoto mit Frau H.& Ute
Frau H. und Ute präsentieren den wieder gefundenen Platin-Ehering
Der Besitzer hat seinen Ring zurück am Finger
Der Platin-Ehering ist wieder an der Hand seines Besitzers
Platining ist wieder da
Da ist das gute Stück wieder