Wieder ein Wasser-Einsatz…Ehering gefunden!!!(6.Juni2016)

19. März 2019 0 Von Matthias Kray
Wieder ein Wasser-Einsatz…Ehering gefunden!!!(6.Juni2016)

…Und wieder ein Wasser-Einsatz…Ehering gefunden …Besitzer überglücklich 😉

Heute Mittag kam ein Hilferuf bei uns rein, durch ein anderes Pärchen welches wir vor gut 2 Jahren, den Ring gerettet hatten, kam der Hinweis zu uns! Toll, … Vielen Dank dafür 😉


Herr B. klang sehr traurig, denn er hatte am Sonntag vermutlich im Badesee seinen weiß-goldenen Ehering verloren. Beim toben mit den Kindern im Wasser, hatte sich der Ring irgendwann verabschiedet. Da man an zwei verschiedenen Stellen im See gebadet hatte, war jetzt nicht ganz sicher wo er denn letztendlich verloren wurde? Der Verlust wurde nämlich erst Zuhause bemerkt!

Meine Ute hatte gerade das Essen fertig, also machten wir erst mal Mittagessen in Ruhe und dann ging es auch gleich los! Denn wir hatten uns so gegen 16 Uhr am See verabredet…
Am See angekommen, wurden wir schon erwartet, …allerdings zogen auch dunkle Wolken auf und es grollte aus der Ferne!…Also nichts wie rein, ins Neopren und ab ins Wasser.


Ute und Ich gingen ganz dicht nebenher, auf der dritten Bahn kam dann ein komisches Signal….Boahh…eine blöde Haarklammer!…aber Moment….Das war noch nicht alles!!! Da ist noch ein Signal……Bäääääm!!! Da war er endlich…nach gut einer dreiviertel Stunde, hielten wir das gute Stück in Händen…Juuuhuuu!!!! Ute lief schnell aus dem Wasser um die Kamera zu holen, um schnell noch ein Paar Bilder zu machen.

Herr B. War so Happy, dass er uns gleich um den Hals fiel, vor Freude…soo soll es sein und so macht es uns wirklich Spaß…. 😉 😉 😉
In diesem Sinne liebe Grüße an alle Beteiligten und Gut Fund
Euer SOS-Ringfinder-Aktivsucher-&-Hansegold-Jäger-Team